Clioland Forum

Das Schweizer Clio-Forum - Oase des Clios 

  • LED Tagfahrlicht

  • Das Schweizer Forum rund um den Renault Clio
Das Schweizer Forum rund um den Renault Clio
 #126565  von BlackRS
 Mittwoch 15. Januar 2014, 17:46
CrasherX hat geschrieben:Ich mache "Tagfahrlichter" immer mit LED Streifen. Sind günstig und die weissen Dinger leuchten auch ziemlich gut ;)
Hast du mal ein Bild davon?
Weiss immer noch nicht was ich soll :D
 #126588  von CrasherX
 Donnerstag 16. Januar 2014, 17:12
Momentan nich, habe meine SD Karte verlegt -.-

Aber die DInger kannst du alle 10cm einkürzen und verkabeln. Links und Rechts sieht das dann nicht schlecht aus. Halt günstig, und nicht genehmigt als Tagfahrlicht. Mehr nur zur Show, sag ich jetz mal
 #126600  von BlackRS
 Donnerstag 16. Januar 2014, 23:33
CrasherX hat geschrieben:Momentan nich, habe meine SD Karte verlegt -.-

Aber die DInger kannst du alle 10cm einkürzen und verkabeln. Links und Rechts sieht das dann nicht schlecht aus. Halt günstig, und nicht genehmigt als Tagfahrlicht. Mehr nur zur Show, sag ich jetz mal
Es gibt ja aber welche mit E-Prüfzeichen dann sollte es ja bestimmt als Tagfahrlicht genehmigt sein oder nicht?
 #126607  von CrasherX
 Freitag 17. Januar 2014, 19:05
Hier habe ich die Tagfahrlichter Verordnung vom Juni 2007. Wenn man es so macht sollte es noch gelten. Die Abstände haben sich nicht geändert, bloss dass man ab 2014 während der Fahrt IMMER die Tagfahrlichter anhaben muss.

Die Helligkeit muss einfach 400 Candela betragen.

Anbei habe ich noch ein Dokument zur Bedeutung von LUX, Candela und Lumen.
https://www.dropbox.com/s/7stc7790t3284 ... 0ANSI.docx

Edit, auf dem Bild ist ein LKW, aber die Richtlinien sind für PKW!
Dateianhänge:
Tagfahrlichter Verordnung.PNG
Tagfahrlichter Verordnung
Tagfahrlichter Verordnung.PNG (110.63 KiB) 4398 mal betrachtet
 #127381  von etistei
 Mittwoch 19. März 2014, 11:14
Hat jemand von euch, ein Einbauschema der Nebelleuchten vom Clio C RS?
Dann muss ich die Dinger nicht zuerst ausbauen um zu schauen was wohl passen würde.
Danke im voraus
 #127382  von Doda
 Mittwoch 19. März 2014, 11:29
CrasherX hat geschrieben: Die Abstände haben sich nicht geändert, bloss dass man ab 2014 während der Fahrt IMMER die Tagfahrlichter anhaben muss.
Naja, das stimmt nicht. Abblendlicht genügt. Also braucht es kein Tagfahrlicht.
Sieht eh zu 99% pothässlich aus wen es Nachgerüstet worden ist und was noch dazu kommt das die meisten falsch angeschlossen sind da es ja jeder schell selber machen kann.
Leidiges Thema....einfach nur zum :kotz:
 #132652  von BadSmurf
 Donnerstag 13. Juli 2017, 00:02
Hoi Zäme

Ich habe mir die Tagfahrleuchten von Osram gekauft inkl. Einem Einbaukit speziell für den Clio. Die passen haargenau in die original verbauten Nebelscheinwerfer rein. Das sieht dann perfekt aus als wären sie original schon so verbaut. Kann ich nur empfehlen.

Für den Einbau muss die Stossstange runter, das ist sber eine Kleinigkeit. Kabelstrang passt perfekt. Montage nach Anleitung kein Problem.

Mein Clio hat Lichtsensor. Bei ausgeschaltetem Licht also auf Stellung 0 links am Blinkerhebel, leuchtet das Tagfshrlicht, sobald Standlicht oder Abblendlicht eingeschaltet ist schsltet das Tagfshrlicht ab. Zusätzlich zum Tagfahrlicht haben die Osram Leichten ein Nebellicht drin das ebenfalls einwandfrei funktioniert.

Anbei der Link zu den Ostam Leuchten: http://www.osram.ch/osram_ch/de/news-un ... /index.jsp

Sind bestimmt nicht die Günstigsten aber meiner Meinung nach die Einzigen die perfekt passen.

LG
 #132653  von Double13
 Donnerstag 13. Juli 2017, 08:33
Sehr gut, danke für's Teilen!