Clioland Forum

Das Schweizer Clio-Forum - Oase des Clios 

  • Projekt: RSC Suspensions

  • Hier könnt Ihr Eure laufenden Clio-Projekte reinstellen
Hier könnt Ihr Eure laufenden Clio-Projekte reinstellen
 #130267  von arno samimi
 Samstag 21. März 2015, 00:59
Die Entwicklung des RSC Competition Öhlins® VA Upgrade Kit für den MRS3 ist fast abgeschlossen:

Bild
 #130299  von arno samimi
 Donnerstag 26. März 2015, 18:49
RSC Competition Light LDZVT-OEH:
RSC Competition Öhlins® VA Upgrade Kit für Renault Mégane R.S. Ph3 mit Werksoption Öhlins®:
Unibaldomlager & Stabilisatorkoppelstangen verstellbar & härtere Federn:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
 #130327  von arno samimi
 Donnerstag 2. April 2015, 13:36
RSC Competition HA Dämpfer in der Gruppe N Abstimmung für Renault 5 GT Turbo für den Gewindefahrwerks Kit RSC Competition PC405-RS in der Standardfarbe grau/gelb:

Bild
 #130351  von arno samimi
 Dienstag 7. April 2015, 21:20
RSC Competition Öhlins® VA Upgrade Kit für MRS3 mit Werksoption Öhlins®:
Feedback vom Besitzer / Fahrer nach dem ersten Weekend am Nürburgring mit dem RSC Competition Öhlins® VA Upgrade Kit:
Zitat:
„Das Fahrzeug war in den letzten 3 Tagen auf der Nordschleife absolut erstaunlich.
20 Runden gefahren und 2 Sessions auf dem GP Kurs. Sehr gut ausbalanciert, extreme scharfe Vorderachse!“

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
 #130364  von arno samimi
 Sonntag 12. April 2015, 01:04
RSC Competition Pro BMW 3 Series E90 / E91 / E92 / E93 - Standard Color black/black PB3E9-BB

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
 #130367  von Double13
 Montag 13. April 2015, 06:50
Wie hoch ist das Interesse von Fahrern anderer Marken als Renault so? Ich hoffe du bringst diese tollen Produkte auch da gut an den Mann :wink:
 #130370  von arno samimi
 Montag 13. April 2015, 09:14
ja das interesse bzw. die verkäufe sind in etwa ausgeglichen.
das liegt im moment noch daran, dass die all brand fahrwerke in der regel schon verfügbar sind,
und die renault sport spezifischen entweder noch in der entwicklung, produktion oder erst noch entwickelt werden.

aber auch wenn auf der rs seite alles steht, denke ich, dass es einigermassen ausgeglichen bleiben wird... :wink:
 #130520  von arno samimi
 Montag 11. Mai 2015, 23:29
Aus der Produktion tröpfeln langsam weitere Renault Sport spezifische Teile / Neuentwicklungen herein,
bzw. habe ich für die dringendsten Auslieferung vorab in die Kisten gegriffen:

Der neuentwickelte vollverstellbare Monotube HA Dämpfer für MRS2 / MRS3:

Bild

Die Druck- / Zugstufeneinstellung an der Kolbenstange der neuentwickelten MRS2/3 Dämpfer. Ohne Ausbau des Dämpfers möglich:

Bild

Unibaldomlagerplatten CRS3 Ph1 & Ph2. Für beide Lochvarianten die gleiche Domlagerplatte.
Die RSC Competition Fahrwerke können somit immer für alle CRS3 verwendet werden und ein Tausch untereinander ist immer möglich:

Bild

Unibaldomlagerplatten MRS2:

Bild

Der neuentwickelte vollverstellbare Monotube HA Dämpfer für MRS2 / MRS3:

Bild

Gummilager für die MRS2 / MRS3 HA Dämpferbrackets:

Bild

HA Dämpferbracketteile. Werden nach dem Eloxieren zusammengebaut, bzw. noch die Gummilager eingepresst:

Bild

MRS2 / MRS3 Federtelleraufnahmen unten / oben:

Bild

Stabihalter M10 für div. RS Modelle (MRS2 / MRS3 / CRS3 / CRS4 / TRS2 / RSV6Ph2)

Bild

Diverse VA / HA Rennsportfedern:

Bild
 #130547  von arno samimi
 Sonntag 17. Mai 2015, 23:05
Renault Sport Mégane R.S. Trophy 275 with the RSC Competition Öhlins® Front Axle Upgrade Kit inside vs. Porsche 997 GT3 on the Circuit Spa Francorchamps:

 #130623  von arno samimi
 Dienstag 2. Juni 2015, 16:54
Diverse Aluteile zurück vom Eloxieren:

Bild

Konfektionieren:

Bild

Bild

Konfektionieren: Renault Sport Megane 3 R.S.:
RSC Competition PDZ1N-TR3 Trophy Special black/red:

Bild

Konfektionieren: Renault 5 GT Turbo:
RSC Competition PC405-RS / grey/yellow (RSC Suspensions Standardfarbe):

Bild

Konfektionieren: Renault Sport Megane 2 RS:
RSC Competition PCM0M-R26R / R26R Special white/red:

Bild

Konfektionieren: Renault Sport Clio 3 RS:
RSC Competition PCR0N-RS grey/yellow (RSC Suspensions Standardfarbe):

Bild

Konfektionieren: Renault Sport Megane 3 R.S.
RSC Competition PDZ1N-TR3 / Trophy Special yellow/red:

Bild

Konfektionieren: Renault Sport Megane 2 RS:
RSC Competition PCM0M-R26R / R26R Special black/red:

Bild

Konfektionieren: Renault Sport Megane 2 RS:
RSC Competition PCM0M-RSC / RSC Special orange/grey:

Bild

Konfektionieren: Renault Sport Megane 2 RS:
RSC Competition PCM0M-RS-NR (Nürburgring) / grey/yellow (RSC Suspensions Standardfarbe):

Bild

Konfektionieren: Renault Sport Megane 3 R.S.:
RSC Competition PDZ1N-RS grey/yellow (RSC Suspensions Standardfarbe):

Bild

Konfektionieren: Renault Sport Clio 3 RS:
RSC Competition PCR0N-LF1 / Lotus F1 Special black/yellow:

Bild
 #130628  von arno samimi
 Freitag 5. Juni 2015, 01:49
Renault Sport Megane 3 R.S.:
RSC Competition PDZ1N-TR3 Trophy Special yellow/grey:
Hinterachsteile:

Bild

Bild

Bild

Hinterachse:
Renault Sport Megane 3 R.S.:
RSC Competition PDZ1N-TR3 Trophy Special yellow/grey:
Härteverstellung:

Bild

Bild

Vorderachse:
Renault Sport Megane 3 R.S.
RSC Competition PDZ1N-TR3 Trophy Special yellow/grey:

Bild

Vorderachse:
Renault Sport Megane 3 R.S.:
RSC Competition PDZ1N-TR3 Trophy Special yellow/grey & RSC Suspensions Stabilisatorkoppelstangen KDZ1N:

Bild

Bild
 #130629  von arno samimi
 Freitag 5. Juni 2015, 01:49
Renault Sport Megane 3 R.S.:
RSC Competition PDZ1N-TR3 Trophy Special yellow/grey:
Hinterachsteile:

Bild

Bild

Bild

Hinterachse:
Renault Sport Megane 3 R.S.:
RSC Competition PDZ1N-TR3 Trophy Special yellow/grey:
Härteverstellung:

Bild

Bild

Vorderachse:
Renault Sport Megane 3 R.S.
RSC Competition PDZ1N-TR3 Trophy Special yellow/grey:

Bild

Vorderachse:
Renault Sport Megane 3 R.S.:
RSC Competition PDZ1N-TR3 Trophy Special yellow/grey & RSC Suspensions Stabilisatorkoppelstangen KDZ1N:

Bild

Bild
 #130650  von arno samimi
 Freitag 12. Juni 2015, 10:41
Renault Sport Megane 3 R.S.:
RSC Competition PDZ1N-TR3 Trophy Special yellow/red:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
 #130658  von arno samimi
 Montag 15. Juni 2015, 16:09
danke!
ja, die auslieferungen werden immer mehr und dies europaweit.
immer toll, wenn ich von kunden feedbacks in sachen produkt, abstimmung, fahrbarkeit, auch kritik (die das produkt immer besser werden lassen soll),
oder in form von fotos bekomme!
immer gerne! :D
 #130672  von arno samimi
 Mittwoch 17. Juni 2015, 14:45
Entwicklung RSC Competition Pro Audi S2 / RS2 & Audi S2 Time Attack Rennfahrzeug:

Bild

Bild
 #130784  von arno samimi
 Mittwoch 15. Juli 2015, 09:02
Der Stau in der Produktion löst sich langsam. Wir hatten Rohmaterial- Engpass. (Forged T6 Aluminium).
Die Container aus Übersee kamen zudem in der falschen Reihenfolge an. Der zuerst benötigte Container kam erst nach dem sekundär wichtigen Container an.
Ganz toll. :confused3:

Zudem ist die Nachfrage nach den RSC Suspensions Fahrwerke sehr gut angelaufen.
Zwar eben sehr gut, muss aber noch besser werden. Wird es automatisch wohl auch, je mehr Fahrwerke in ganz Europa ausgeliefert werden.

Aber für das, dass ich mich mitten in der Entwicklung aller Renault Sport und Renault Classic Fahrzeuge befinde und zudem noch am Lager aufstocken bin, war es schon viel.
Das wird sicher aber mit der Zeit legen und sich in einem normalen Rhythmus einpendeln, so dass die Fahrwerke zwischen sofort lieferbar bis ca. 3 Wochen Wartezeit haben werden.
Bei den restlichen Fahrzeugmarken hat sich die Situation schon eingependelt, und die Zeitspanne zwischen Bestellung und Auslieferung ist bei 3 Wochen angelangt
(ausgenommen Sonderanfertigungen, Neuentwicklungen). Für Swiss- und vor allem Handmade Fahrwerken übrigens ein sehr guter Wert.

Diese Arbeitswoche ist wie 5 Tage Weihnachten, da ich jeden Tag endlich einiges langersehntes aus der Produktion abholen kann. Z.B. Montag und Dienstag:

Zentrierringe Federn:

Bild

Bild

Federtellerhülsen unten MRS2/3:

Bild

Bild

Federtellerhülsen oben MRS2/3:

Bild

Bild

Domlagerplatte R5:

Bild

Bild

Domlagerplatte CRS3 Ph1/Ph2/Ph3 & CRS4:

Bild
 #130785  von arno samimi
 Mittwoch 15. Juli 2015, 09:03
Hakenschlüssel für alle RSC Suspensions Fahrwerke als massives Werkzeug ab sofort erhältlich:

Bild
 #130805  von arno samimi
 Mittwoch 22. Juli 2015, 10:32
Inzwischen war ich in CH und D auf Händlertour.
Auch konnten einige mit meinem MRS3 Trophy eine Probefahrt auf ihren Referenzstrecken absolvieren.
Da diese ihre Eindrücke in anderen Renault Foren gepostet haben, erlaube ich mir, diese auch in anderen deutschsprachigen Foren einzufügen:
 #130806  von arno samimi
 Mittwoch 22. Juli 2015, 10:32
Elmar aus D:

Ja, Arno war auf Händlertour auch bei mir, hatte seinen MRS3 Trophy dabei und die kompletten Komponenten des RSC Competition, somit konnte ich mir einen Eindruck vom Fahrwerk, der einzelnen Bauteile und deren Verarbeitung machen.

Zur Info, ich habe einen MRS3 mit KW Clubsport Fahrwerk mit Raeder Setup und einen MRS3 Trophy-R mit Öhlins Fahrwerk somit habe ich schon einige Fahrwerke, welche es für den Megane gibt gefahren.

Zu den Komponenten: Wer am Wochenende zum Treffen bei Almi ist, soll und muß das Federbein mal in die Hand nehmen! Der Aufbau, die Umsetzung und vor Allem die Qualität ist TOP! Wer schon mal ein KW Dämpfer in Händen hatte, bemerkt sofort den Unterschied in der Verarbeitung, KW wirkt neben dem RSC Competition doch deutlich einfacher.

Super ist die Umsetzung der Einstellung der Fahrzeughöhe, ohne die Federvorspannung zu verändern, dies ist weder beim KW noch beim Öhlins möglich.

Was Arno in meinen Augen auch in Perfektion gelöst hat, ist die Verstellung und Befestigung der Sturzverstellung an den Domlagern, im Gegensatz zum KW wird hier nicht eine Platte welche nur eine kleine Auflagefläche hat, gegen eine viel zu kleine Fläche gedrückt , so dass sich die Klemm-Platte beim Anziehen verbiegt, nein bei Arnos Variante ist diese Verstellung und Befestigung richtig massiv und nichts kann sich verbiegen, schaut´s euch bei Almi einfach an. Beim Öhlins gibt es keine Sturzverstellung!!

Beim Fahren ist der Unterschied der Fahrwerke noch deutlicher - vorab auf Arnos MRS3 waren die 20“ Räder mit 30 er Querschnitt montiert - Reifen hat keinerlei Eigendämpfungsverhalten !!

Auf den ersten Metern war schon deutlich zu spüren, dieses Fahrwerk ist der Hammer, zwar hart aber doch komfortabel, es ist unglaublich dass ein Fahrzeug mit 20“ und 30er Querschnitt so „sanft“ fährt, beim KW Fahrwerk, wer eines montiert hat, egal ob Variante 3 oder aber auch das Clubsport, wird bestätigen können, das Fahrzeug ist nie ruhig, es hoppelt und hüpft man müsste hier noch Arnos 20“ dazudenken, dann wird es - denke ich -extrem.

In schnell gefahrenen Kurven, bei unebener Fahrbahn, ist dies am deutlichsten zu spüren! Kein Hüpfen oder Hoppeln, das Fahrwerk federt sanft und doch super straff, man hat das Gefühl das Fahrzeug wird regelrecht auf die Fahrbahn gezogen.

Im Vergleich RSC zum Öhlins sind von den Dämpfungsverhalten her beide Fahrzeuge gleich auf, denn beide Fahrwerke haben die großen Kolbendurchmesser, der Nachteil des Öhlins ist ja bekanntermaßen der eigentlich zu geringe Einfederweg, der eine Höhenverstellung nach unten unmöglich macht.

Was mir noch aufgefallen ist, denke kennt auch jeder der ein KW verbaut hat, es poltert und klopft an der Vorderachse extrem auf unebener Straße, solche Geräusche gibt es einfach in Arnos MRS3 mit dem RSC nicht, dafür einen geilen Auspuffsound. ;)

Ich denke ich habe hier die Eindrücken aus meiner Sicht zu Papier gebracht, es ist schwierig etwas zu beschreiben, was man sich eigentlich erfahren und spüren muß, ich vor allem werde in Zukunft, sofern es möglich ist, auf das Schweizer Produkt zurückgreifen, bevor ich ein KW Fahrwerk montiere, WOW ich bin begeistert :clap: !!!

Almi wie war Dein erster Eindruck ??

Gruß
Elmar
Zuletzt geändert von arno samimi am Mittwoch 22. Juli 2015, 10:58, insgesamt 2-mal geändert.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 10