Clioland Forum

Das Schweizer Clio-Forum - Oase des Clios 

  • Projekt: Spider Interieur in Carbon / R26R Carbonsitze

  • Hier könnt Ihr Eure laufenden Clio-Projekte reinstellen
Hier könnt Ihr Eure laufenden Clio-Projekte reinstellen
 #110722  von arno samimi
 Donnerstag 5. Januar 2012, 23:29
diesen winter ist seit langem wiedermal der spider fällig. die jahre haben spuren hinterlassen.
gurte haben gelitten, das kunstleder an den türverkleidung fing an sich abzulösen /aufzuwölben,
und mit den serien recaros war ich nie so recht zufrieden (seitenhalt, polster, kunstleder etc.)

bis anhin war das lenkrad und der hitzeschutz der abgasanlage mit carbonteilen versehen.
mit dem interieur- umbau sollte mehr carbon dazukommen, denn es sollte neben besser ausgeformten sitze auch einheitlicher werden.
das fein gemusterte kunstleder sollte kunstleder in carbonlook weichen. aber nur an den sitzen (natürlich mit bestickung), handbrems- und schaltmanschette.

die türverkleidungen und die mittelkonsole, die ab werk auch mit kunstleder überzogen und eigentlich aus glasfaser sind,
werden mit sichtcarbon in gleicher "dichte" und in seidenglanz überzogen.
also identisch der r26r sitzschalen und auch der schon verbauten carbonteile.

carbonteile werden also mit kunstleder in carbonlook kombiniert.
denn das ziel ist ein ton in ton interieur, gespickt mit den silbernen aluteilen und der angrenzenden elfenbeinfarbigen karosserieteilen.
diesmal werden die nähte und bestickung der sitze in schwarz gehalten, und nicht wie bei meinen anderen renault sport fahrzeugen in der karosserie- kontrastfarbe.
der grund ist einfach:
offene fahrzeug verschmutzen sehr schnell. ein heller faden wäre max. eine saison lang sauber und der schmutz nie mehr heraus zu bekommen.
weiter wäre ein heller faden bei einem offenen fahrzeug zu present. beim betrachten des fahrzeugs sollen die nähte und die bestickung nicht herausstechen...

so sah es bis anhin aus:

Bild

Bild

Bild

wiederverwendete teile ausgebaut:

Bild

Bild

das originale kunstleder von den glasfaserteilen abgezogen, und zum carbontypen gebracht:

Bild

Bild

die r26r sitze:

Bild

Bild

bezug ab:

Bild

Bild

die stickerei definiert, vorbereitet und zum sticker gebracht:

Bild

sobald die bestickten kunstlederstücke und carbonteile zurück sind, geht es weiter...
Zuletzt geändert von arno samimi am Dienstag 17. Februar 2015, 19:55, insgesamt 5-mal geändert.
 #110728  von RoaSteR
 Freitag 6. Januar 2012, 08:45
Yeah wieder etwas vom Perfektionismus... ehhh Arno... :clap: ;)

Freue mich auf's Resultat! Gespannt muss man ja nicht sein - kommt sowieso erste Sahne! :ok:
 #110740  von arno samimi
 Sonntag 8. Januar 2012, 00:24
danke jungs!
Life The Williams hat geschrieben:Kommt der originalsitzbezug wieder drauf oder ist der zerschnitten?
einer ist sicher in seine einzelteile aufgetrennt. wie im beitrag schon zu erkennen ist.
ob der sattler den zweiten an einem stück lässt,
oder bei irgendwelchen ungereimtheiten auch trennen muss, kann ich nicht sagen.
dass überlasse ich natürlich ihm.
wieso? willst du die fetzen?
 #111067  von arno samimi
 Sonntag 22. Januar 2012, 08:50
die teile kamen vom sticker zurück:

Bild

Bild

nun kann der sattler weitermachen.

sobald die türverkleidungen und die mittelkonsole vom sichtcarbon überziehen zurück sind (vorraussichtlich in einer woche),
werde ich bei bedarf die carbon sitzschalen nochmals mit klarlack lackieren,
damit alle teile den identischen "glänzegrad" haben werden...
Zuletzt geändert von arno samimi am Dienstag 17. Februar 2015, 19:57, insgesamt 1-mal geändert.
 #111520  von arno samimi
 Samstag 18. Februar 2012, 21:55
die teile sind vom sichtcarbon überziehen zurück.
sie wurden dann zusammen mit den r26r carbonsitzschalen einheitlich seidenglanz klar lackiert:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

die sitzschalen gehen nun zum sattler zurück, damit er die sitze fertig überziehen kann.
die carbonteile werden nächstens auch wieder eingebaut...
Zuletzt geändert von arno samimi am Dienstag 17. Februar 2015, 19:58, insgesamt 1-mal geändert.
 #111656  von Oli. S
 Freitag 24. Februar 2012, 19:03
Hi Arno

Das heisst die Beiden Griffschalen und die Mittelkonsole kosteten rund 1200 Euro? Dann kann ich wohl mein vorhaben knicken oder ist dir eine Null zuviel reingeraten?

Gruss Oli
 #111657  von arno samimi
 Freitag 24. Februar 2012, 20:04
Kein schreibfehler.
€1200.- sind für diese 3 teile nicht viel.
Es sind nicht bloss griffschalen, sondern schon etwas grösser.
In der schweiz könntest du für das gleiche ca. 30-40% mehr rechnen.
 #111671  von Oli. S
 Freitag 24. Februar 2012, 23:35
Ja das denke ich, dass es in der Schweiz wohl kaum billiger sein wird.

Wollt Ursprünglich mein Interieur vom V6 (Heckabdeckungeb (4Stk.) mit Carbonfolie beziehen lassen. Hab bis anhin noch keine Offerte eingeholt. So wie ich das sehe muss ich es wohl beim alten belassen.

Es sieht bei dir gut verarbeitet aus. Macht schon was her. Denke beim Spider passt es ganz gut. Bei anderen Fahrzeugen wärs dann irgendwann zuviel finde ich. Beim V6 hätte ich mir das so vorgestellt: (ohne Scheibe natürlich)

Bild
 #111672  von arno samimi
 Samstag 25. Februar 2012, 00:51
Sieht aber auch gut aus.
Frag den doch einfach mal an, was der gezahlt hat.
Ich denke, diese 4 teile werden so gegen €2000.- sein.
Denke daran, dass diese teile ja nicht aus hartem material sind.
Das gibt imens mehr arbeit, als bei mir.
Meine waren ja immerhin aus glasfaser, auf dem man direkt carbon überziehen kann.
 #111706  von RoaSteR
 Montag 27. Februar 2012, 08:28
Oli. S hat geschrieben:Ja das denke ich, dass es in der Schweiz wohl kaum billiger sein wird.

Wollt Ursprünglich mein Interieur vom V6 (Heckabdeckungeb (4Stk.) mit Carbonfolie beziehen lassen. Hab bis anhin noch keine Offerte eingeholt. So wie ich das sehe muss ich es wohl beim alten belassen.

Es sieht bei dir gut verarbeitet aus. Macht schon was her. Denke beim Spider passt es ganz gut. Bei anderen Fahrzeugen wärs dann irgendwann zuviel finde ich. Beim V6 hätte ich mir das so vorgestellt: (ohne Scheibe natürlich)

Bild

Hey Oli

Schreib mal garett an hier im Forum bzw. auf seine Email - er macht sowas beruflich (Bootsbauer) und kommt aus der Region! Evtl. kann er dir einen guten Preis machen?!


@ arno

Sieht lecker aus - saubere Sache - wie immer :)
 #114408  von arno samimi
 Sonntag 17. Juni 2012, 20:44
ja ja der liebe sattler... :x
lässt sich alle zeit der welt und "termingerechte fertigstellung" sind für ihn sowieso nicht mehr als nur zwei fremdwörter. :roll:
in der hälfte der zeit, die er brauchte (6mt.), habe ich ein ganzes fahrzeugprojekt von grund auf umgesetzt... das ist aber wieder ein anderes thema... :)

nun gut... auf jeden fall konnte ich diesen freitag endlich die (ex-) r26r sitze bei ihm abholen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

das sabelt etikett musste natürlich auch wieder an seine stelle zurück:

Bild

nun kann ich endlich wieder an den zusammenbau und die spider saison 2012 kann doch noch beginnen.
leider werde ich wohl erst im juli dazu kommen.
fortsetzung folgt...