Aktuelle Zeit: Freitag 19. Oktober 2018, 04:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 146 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht

 Betreff des Beitrags: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Dienstag 10. November 2009, 16:02 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

Dachte, ich hätte das Projekt schon mal hier drin gehabt. Egal, mache es nochmal. :)


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Dienstag 10. November 2009, 16:02 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

So, nun stelle ich mal ein Projekt rein. :)

Dies war der R5 noch vor dem Umbau:
Bild
Bild
Bild

Der Plan ist ein R5 aufzubauen, um Bergrennen und Rundstrecke (Freies Fahren) zu bestreiten.

Das Auto wurde komplett "nackt" gemacht und mit thermischem Verfahren entlackt.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Die nächsten Pläne sind das verschweissen der Karosserie und das einschweissen der Zelle.
Ebenfalls muss die Karosse noch zum Spengler und danach wird lackiert. :)


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Dienstag 10. November 2009, 16:03 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

Fünfer ist nun höher gelegt und beim Lackierer für die Grundierung:

Bild


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Dienstag 10. November 2009, 16:03 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

Gaht wieder es Stückli vorwärts. Han eigentli welle s'Auto schliefe, da's wieder rächt Flugrost agsetzt hett...

Ungeschliffen:
Bild

Geschliffen:
Bild

Aber jetzt isch mer z'blöd worde und s'Auto wird is Phosphorbad täuchled. So werded au d'Spält, Hohlrüm, etc. wieder restlos Rostfrei.
Freu mi uf de Mäntig, dänn gahts ad Grundierig. :)


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Dienstag 10. November 2009, 16:04 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

Endlich endlich mal wieder etwas zu berichten. :)
Da der R5 leider nach der thermischen Behandlung etwas lange stand und das Fertan nicht so gut geholfen hatte, sah das Chassis wieder ziemlich rot aus. Somit musste ich das Auto noch einem Phosphorbad unterziehen. Aber danach brachte ich ihn sofort in die Lackiererei um ihn zu grundieren und den Innenraum mal zu "färben".
Vor dem Phosphorbad (einige Zeit davor...) wurde das Chassis noch an allen Orten geschweisst, wo es zur Steifigkeit beitragen kann.

Nun ist der nächste Schritt erledigt, die Einschweisszelle ist drin verschweisst und die Rohre wieder an den Orten grundiert, an denen ich die Farbe für zum Schweissen wieder weg machen musste.

Der nächste Plan ist nun die Aussenlackierung, kleinere Spenglerarbeiten und nebenbei das Warten auf das Fahrwerk.

Bild

Bild

Bild

Bild


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Dienstag 10. November 2009, 16:11 
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: Samstag 9. April 2005, 15:09
Beiträge: 2048
Wohnort: Im Kaff
Vorname: Mathias
Fahrzeug: Mégane 3 GT
Bilder: ex-Clio A
Bilder: ex-Mégane RS

i love 5er :love:

Die Bilder bis zur Lackierung habe ich auch schon mal gesehen hier, oder war es auf renaultpower.com? :augenrollen:

Sieht auf jeden Fall nach super- seriöser Arbeit aus, bravo!


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Dienstag 10. November 2009, 16:23 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

Ja, dort könnte es auch sein. Stimmt. Demfall habe ich hier mit dort verwechselt...


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Dienstag 10. November 2009, 17:22 
Benutzeravatar
Registriert: Sonntag 28. Mai 2006, 17:01
Beiträge: 427
Wohnort: Wil
Vorname: Lukas
Fahrzeug: Jeep 5,9
EX.Megane RS
EX.Clio RS ph 2
Flad 4

Was machsch du mit dä holrüm wägem rost?

_________________
En Bäck musch du sie den bisch dä bi


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Dienstag 10. November 2009, 17:26 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

Da mueni no mit em Spängler luege. Er hett xeit, er heig öpis wo er ine sprüze chöni.


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Freitag 13. November 2009, 16:54 
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: Samstag 9. April 2005, 15:09
Beiträge: 2048
Wohnort: Im Kaff
Vorname: Mathias
Fahrzeug: Mégane 3 GT
Bilder: ex-Clio A
Bilder: ex-Mégane RS

Hey bodom, wo hesch dim 5er das Phosphorbad gönnt? Koste vo dem ganze?
En Fründ vo mer wott drom sgliiche miteme alte Chäfer mache :wink:


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Freitag 13. November 2009, 17:03 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

Salü
Ich habe es hier machen lassen: http://www.meier-oberflaechen.ch/
Ich habe etwas unter 2000.- bezahlt. Aber nur Phosphorbad. Will heissen, die Kiste ist nur noch Metall und Rost. Mit Ablaugen wäre es glaubs um die 3500.- gewesen.


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Freitag 13. November 2009, 17:54 
Benutzeravatar
Registriert: Sonntag 28. Mai 2006, 17:01
Beiträge: 427
Wohnort: Wil
Vorname: Lukas
Fahrzeug: Jeep 5,9
EX.Megane RS
EX.Clio RS ph 2
Flad 4

Wollte ich auch fragen sogar auch für ein käfer :)

_________________
En Bäck musch du sie den bisch dä bi


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Freitag 13. November 2009, 18:06 
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: Samstag 9. April 2005, 15:09
Beiträge: 2048
Wohnort: Im Kaff
Vorname: Mathias
Fahrzeug: Mégane 3 GT
Bilder: ex-Clio A
Bilder: ex-Mégane RS

@bodom: merci för de super tip!

Sorry für OT: @ r5gttfreak: hett din chäfer roscht? :wink:


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Montag 19. April 2010, 14:57 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

Und weiter gehts:
Montiert ist:
- Hinterachse
- Stossdämpfer
- Drehstäbe
- Bremsen hinten
- Fahrschemmel
- Dreieckslenker mit stärkeren Buchsen und neuen Kugelbolzen
- Stabi mit härteren Lagern
- Lenkung mit neuen Spurstangen
- Lenksäule mit KisRacing.net-Nabe ;)
- Fahrwerk vorne

Nächste Pläne:
- Bremsen vorne
- Handbremse
- Tank
- Bremsleitungen
- Benzinleitungen
- Kotflügelverbreiterungen verbreitern
- Lackierung

Bilder:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Montag 19. April 2010, 15:14 
Clioland-Supporter
Benutzeravatar
Registriert: Montag 6. August 2007, 12:25
Beiträge: 578
Wohnort: Neuhausen (CH)
Vorname: Philipp
Fahrzeug: 2xRenault 5 GT Turbo, Audi S4

Cools projekt! Was machsch den für en Mocke ine?!

_________________
R5 ruuulez!!!


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Montag 19. April 2010, 15:23 
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: Samstag 9. April 2005, 15:09
Beiträge: 2048
Wohnort: Im Kaff
Vorname: Mathias
Fahrzeug: Mégane 3 GT
Bilder: ex-Clio A
Bilder: ex-Mégane RS

Sieht sehr sexy aus mit den Kotflügeln hinten *I like* :clap:


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Montag 19. April 2010, 15:31 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

Merci. :) Aber die müend leider nomal verbreitered werde...

Chunt en Willi-Mocke dri.

Tatsächlich no s'schönste Foto vergässe...

Bild


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Montag 19. April 2010, 15:32 
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: Freitag 4. Februar 2005, 16:29
Beiträge: 2403
Wohnort: Interlaken
Vorname: Andy
Fahrzeug: BMW 335xi Touring
Fahrzeug: MG A - '59
Ex-Fahrzeug: Clio Williams #3380

Yeah sieht ja hammer aus... da bin ich auf weiteres gespannt! :)

_________________
Austauschbare Teile lassen sich meistens nicht austauschen! (Murphy)


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Montag 19. April 2010, 17:08 
Moderator
Benutzeravatar
Registriert: Mittwoch 21. Februar 2007, 22:09
Beiträge: 1232
Wohnort: Dierikon, LU
Vorname: Mark
Fahrzeug: Clio Williams SC 279
Megane 3 Ph.3 Grandtour 1.6 dCi Bose
Bilder: ex Maja
Bilder: Mégane
Bilder: Willi

Ganz geile sache.....

_________________
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin, ohne Suff und Rauch, putzt die andere Hälfte auch!


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Montag 19. April 2010, 19:16 
Benutzeravatar
Registriert: Sonntag 28. Mai 2006, 17:01
Beiträge: 427
Wohnort: Wil
Vorname: Lukas
Fahrzeug: Jeep 5,9
EX.Megane RS
EX.Clio RS ph 2
Flad 4

e geiles teil hesch du do

_________________
En Bäck musch du sie den bisch dä bi


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Dienstag 20. April 2010, 08:03 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

Merci für die Blumen. :)
Wenn alles klappt, sollte der so im Juni oder Juli bei den Rennen auftauchen... *hoff*


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Dienstag 20. April 2010, 09:03 
Benutzeravatar
Registriert: Montag 8. Juni 2009, 00:17
Beiträge: 73
Wohnort: Guggisberg
Vorname: Christian
Fahrzeug: 94" Clio Williams Nr. 3919 im Aufbau
93" Clio Williams Nr. 1118 Winterauto
90" R5 GTE Blue Spec.
74" Opel Kadett C 1200S Limo 2 Türig--->Teilespender..
77" Opel Kadett C 1200S Limo 4 Türig.
78" Opel Kadett C 1000 Limo 2 Türig.
78" Opel Kadett C 1600 Limo 4 Türig.
Bilder: C Kadett
Bilder: R5 GTE

Dann wird man dich mit Ihm auch auf dem Gurnigel widersehn?=)


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Dienstag 20. April 2010, 11:38 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

Ja genau. Dann muss er uuuunbedingt fertig sein. Will nicht mehr mit stumpfen Waffen kämpfen. ;) Ok, gegen die Autos in dieser Klasse werde ich dann wohl trotzdem noch keinen Stich haben mit 180 PS. :(


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. April 2010, 07:05 
Benutzeravatar
Registriert: Dienstag 2. Dezember 2003, 09:13
Beiträge: 269
Wohnort: AG

bodom hat geschrieben:
werde ich dann wohl trotzdem noch keinen Stich haben mit 180 PS. :(


Motorleistung oder Radleistung ?

_________________
Stunden verfliegen.......Fliegen verstummen ....


Offline
 Profil  

 Betreff des Beitrags: Re: R5 wird Rennwagen
BeitragVerfasst: Donnerstag 22. April 2010, 09:10 
Benutzeravatar
Registriert: Donnerstag 11. August 2005, 05:48
Beiträge: 964
Wohnort: Schleinikon, ZH
Vorname: Stefan

Radleistung. Aber ist momentan einfach mal eine Schätzung. Motor ist noch nicht gelaufen. Sollte mit Nocken, Zylinderkopfbearbeitung, erleichtertes Schwungrad und Einzeldrossel erreicht werden. Kennst du Chräsi? ;)


Offline
 Profil  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 146 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


 Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Sponsor:
concept3
 
cron