Clioland Forum

Das Schweizer Clio-Forum - Oase des Clios 

  • 235 kmh?

  • Hier könnt Ihr alles besprechen was nicht zum Thema Renault Clio passt
Hier könnt Ihr alles besprechen was nicht zum Thema Renault Clio passt
 #28592  von Logz_ch
 Montag 29. August 2005, 12:28
Hi zämä

ha am weekend wele go bowle uf singe is dütsche use...also bini schluss endlich au gsii...hehe

det hets chli unbeschränkti autobahn...also als erschts moni sägä...vo 100 uf 200 ghot huere churz..clio zieht echt guet (ha bisher nonig meh als 160 chöne fräse mit em auto sitis han)

und nochdem ich d'usfahrt eh vopasst ha vo luuter uf dä tacho luege het er doch aller ernstes bi 235 km/h uf em tach im 5te gang am drehzahlbegrenzer kratzet..tzz...isch das normal? :D

also mo sägä ich finds voll fridlichs auto...und das isch eigentlich nume en biitrag zum mini freud a mim auto uszdrucke und zwürdige...:D

 #28595  von hunki
 Montag 29. August 2005, 12:57
machsch bitte s nöchschte mou no es fotti vom tacho bi 235km/h :)
aber du, ned din bifahrer :D

 #28596  von Logz_ch
 Montag 29. August 2005, 13:44
und denn mit dä chnüü lenke..kei problem...:D

ich trau jo dem tacho nid..ich denk das 235 kmh uf em tacho die 222 kmh vmax sein wird....hauptsache am begrenzer im 5ten gang ohne dafür 100 kilometer anlauf zu holen :D

 #28600  von Oli. S
 Montag 29. August 2005, 14:39
Mir si ja o im dütsche gsi am Sunnti ds Karlsruhe. Mir hei o etlechi glägeheite gha üsi Clio's uszfahre. U o ig ha mini Fröid am outo iz no viu meh gfunge. Obschon i dänke dr Tacho stimmt nid 100%

I ha geng bi 6600 gschautet 235km/h im 6te bi 6600

Ufem heiwäg womer am Prosche Carrera nache si, heimer knapp vorem abrigle 250 ufem Tacho gha. (Clio V6)

Nach Büächli louft er aber nume 235

Drum isch sicher no chli toleranz. Zudäm Chunt Lufttemp/Asphalt temp eventuell hets ganz liecht gfäu gäg abe wome fasch nid merkt. Profil vo de Pneu/Luftdruck im Pneu/ Pneu Breiti (Luftwiderstand)/ Gwicht vom Outo usw...

Drum chame nid so druf ga.

 #28603  von Mägu
 Montag 29. August 2005, 15:36
mine zeigt sogar 240 a wener im 5. i begrenzer chonnt. hani au gha nachem oli hinter dem prorsche noche. de esch aber leider emmer chliner worde... :wink:

 #28656  von hunki
 Dienstag 30. August 2005, 05:06
je schneller, je meh toleranz, esch eso.
ech go met mim de mol ofe tacho-prüefschtand...de chonnsch nochhär grad en usdrock öber ond gsesch, wie vell prozänt (oder ou wie vell km/h) är vo de rechtig gschwendigkeit abwicht...nehmt mech scho no wonder!

 #28766  von BjörnM
 Mittwoch 31. August 2005, 11:50
Hallöchen...
Ich fahre einen Ph 2 und meiner läuft erst bei 245 km/h in den Begrenzer... Haben die den Ph 3 kürzer übersetzt?

Grüßle Björn

 #28784  von breit&tief
 Mittwoch 31. August 2005, 15:34
BjörnM hat geschrieben:Hallöchen...
Ich fahre einen Ph 2 und meiner läuft erst bei 245 km/h in den Begrenzer... Haben die den Ph 3 kürzer übersetzt?

Grüßle Björn

DEIN TACHO STIMMT NICHT, YUKKKKKKK :lol:

 #28786  von jöni
 Mittwoch 31. August 2005, 16:12
Breit&Tief hat geschrieben:
BjörnM hat geschrieben:Hallöchen...
Ich fahre einen Ph 2 und meiner läuft erst bei 245 km/h in den Begrenzer... Haben die den Ph 3 kürzer übersetzt?

Grüßle Björn

DEIN TACHO STIMMT NICHT, YUKKKKKKK :lol:
deiner auch nicht :D :D :D :D 0km/h 6 gang Begrenzer

 #28993  von mrjibe
 Sonntag 4. September 2005, 16:05
als ich vor langem mal in den europapark fuhr hatte ich 235 auf dem tacho und auf meinem tragbaren gps stand 218 km/h. ich hatte damals 205/40/17 pneu drauf. ich schaffte es allerdings nicht bis in den begrenzer...

 #29019  von yoshimura
 Sonntag 4. September 2005, 18:29
meiner stoppt bei 235.. da ist er voll im roten also mehr is humbug,,,der schafft orig echte 220.........

 #29038  von BjörnM
 Montag 5. September 2005, 10:19
yoshimura hat geschrieben:meiner stoppt bei 235.. da ist er voll im roten also mehr is humbug,,,der schafft orig echte 220.........
Guten Morgen Yoshimura,

sehe gerade dass du aus Stuttgart kommst. Ist nichtmal so weit von mir. :wink:
Wie gesagt, ich habe meinen laut Tacho nun schon mehrmals auf 245 gebracht. Erst dann war dank Drehzahlbegrenzer Schluß.
Dafür ist aber ne freie Autobahn, Rückenwind und vielleicht noch etwas Glück erforderlich :wink:

Gruß Björn

 #29057  von ragazzi
 Montag 5. September 2005, 17:08
Die Abweichungen der Km-Anzeige im Bezug zur effektiven Geschw. kommt durch die verschiedenen Raddurchmesser zustande (Felgen, Reifenquerschnitt) + die gegebene Tachoabweichung (ca. 5%).

 #29415  von balz
 Samstag 10. September 2005, 20:03
@GAT: was ist denn das für eine höllenmaschine auf deinem video? ein willi oder etwas ä la GAT-tuning?! :shock:

meines wissens ist mit dem originalen clio rs ph1 und ph2 (wenn er mit der leistung etwas nach oben streut) max. effektiv ca. 225 km/h > tacho 235/240 plus, möglich... wie es beim ph3 ist, weiss ich nicht!

die grössten topspeed-fresser sind in der tat: grosse schlappen, breite felgen und irgendwelche doofen heckspoiler, die es nicht braucht.

ich bin von den originalen 15er-felgen zum rs ph1 sehr überzeugt; mit diesen mag er auch noch jenseits der 200-marke relativ locker hochdrehen!

eine frage am rande: welches ist der ideale reifendruck für unsere 2.0l-vorantreiber (reifen) im sommer und winter?

sind es ca. 2.4bar im winter, und 2.6bar im sommer; wie handhaben bei beladenem auto?? hab da grad hirnstau :oops:...
 #130854  von SuperSnake
 Freitag 31. Juli 2015, 08:15
Ich möchte hier auch meinen Senf dazu geben :)

Ich habe vor kurzem einen Kurztrip nach Berlin gemacht. Da habe ich die Chance genutzt und meinen Clio B RS Ph.1 alles abverlangt. Samt Beifahrer und Gepäck habe ich laut Navigerät 225km/h geschafft. Was auf dem Tacho stand weiss ich nicht weil ich zu beschäftigt war den Wagen auf der Spur zu halten :oops: . Ich denke es wäre noch ein bisschen mehr gegangen ohne Beifahrer und Gepäck UND mehr freie Bahn. Rad/Reifenkombi ist original. Nur Eibach federn wurden verbaut.

Nun meine Frage: Da mein Auto shon 15 jahre und etliche Kilometer auf dem Buckel hat, war ich mir nie sicher wieviele von den angegebenen 169 Pferdchen noch am leben sind. Kann man von der überbotenen Höchstgeschwindigkeit der Werksangabe davon ausgehen, dass noch fast alle PS zur verfügung stehen?
 #130857  von Double13
 Freitag 31. Juli 2015, 09:21
SuperSnake hat geschrieben: Kann man von der überbotenen Höchstgeschwindigkeit der Werksangabe davon ausgehen, dass noch fast alle PS zur verfügung stehen?
Grob gesagt ja.
 #130860  von SuperSnake
 Freitag 31. Juli 2015, 09:45
cool danke! :ok:

Da macht das Fahren gleich mehr Spass!! :drive:
 #131281  von SuperSnake
 Mittwoch 20. Januar 2016, 13:27
Charly hat geschrieben:Was bringt es 235 km/h zu fahren?
Spass. :drive:
 #131283  von bodom
 Donnerstag 21. Januar 2016, 09:51
Was bringt es einen alten Thread aus der Versenkung zu holen? Man macht es halt einfach. :mrgreen:
 #131289  von barek
 Freitag 22. Januar 2016, 21:52
Ich bin mal mit einem Gallardo 300 auf ner Rennstrecke, da wird einem schon anders...