Clioland Forum

Das Schweizer Clio-Forum - Oase des Clios 

  • Hilfe, bin geblitzt worden...

  • Hier könnt Ihr alles besprechen was nicht zum Thema Renault Clio passt
Hier könnt Ihr alles besprechen was nicht zum Thema Renault Clio passt
 #104423  von boki105
 Mittwoch 12. Januar 2011, 10:19
Hallo zäme

ich bin heute morgen auf der Autobahn geblitzt worden. Ich kam von einer 100er Zone in einer Baustelle wo 80 war. Keine Ahung ich habe mir nicht viel gedacht und bin mit 120 weiterhin gefahren. Was sehr sehr dumm war! ich fahre grundsätzlich meistens zwischen 110 und 120 im 100er.. Nein bin kein Raser Nun hat es mich ganz schlimm erwischt.
Ich weiss nicht genau, evtl hatte ich auch nur 110 drauf aber es hat mich ganz böööössseee geblitzt..

ich rechne jetzt mal mit 120 im 80er... Wie teuer kommt das? hat jemand erfahrung?

Die ganze Woche ist nun versaut..

bitte euch um Feedback. wäre super.

Danke
 #104425  von DomiSchait
 Mittwoch 12. Januar 2011, 10:56
am besten gehst du unter google suchen. gibst da bussenkatalog schweiz ein. ich wrde lezten sommer mit 100 in der baustelle gbizt und bezahlte 180.-. werde mich mal schlau machen. gruss dom
 #104426  von slic0r
 Mittwoch 12. Januar 2011, 11:27
Was es dich genau kostet weiss ich nicht.

Mich hats mal mit 119 in der 100er Zone geblitzt -> 250.-

Vor paar Monaten hats mich mit 109 in der 80er genommen, bin jetzt zwei Jahre Bewährung und mittlerweile Kosten (Busse, Schreibgebühren, Administrativverfahren) von knapp 1000.-...! Von den 109 km/h wurden 4km/h abgezogen, d.H 15km/h zu schnell. Mit 16km/h hätte ich den Ausweis abgeben müssen.

Also wenns dich wirklich mit 120 in der 80er genommen hat, gibst du definitiv den Ausweis ab, frage ist halt nur wie lange.

Viel Glück.
 #104427  von Flo
 Mittwoch 12. Januar 2011, 11:36
genau wenn der tacho sehr genau stimmt und die messtoleranz der polizei nicht allzuviel ist (macht ja nen unterschied ob laser oder radar soviel mir ist) siehts so aus als würdest du ein paar wochen zu fuss unterwegs sein.

hoffe hast nicht noch bewährung wegen irgendetwas sonst sinds dann schnell mal ein paar wochen mehr ;)
 #104428  von Mike
 Mittwoch 12. Januar 2011, 11:48
Kann mich den Vorredner nur anschliessen. Massgebend für die Busse und die effektive Überschreitung sind:

- Genauigkeit Deines Tachos. Aus Erfahrung sind die nie ganz genau. Weichen i.d.R. zwischen 5 - 10 km/h ab.
- Messtoleranz des Messgerätes. Je nach Messgerät und Kanton liegt die Messtoleranz bei zwischen 2 - 5 km/h

Da Du nun aber nicht selber weisst, ob Du 120, oder gar nur 110 gefahren bist, würde ich mir aktuell keine zu grossen Gedanken darüber machen. Passiert ist passiert. Jetzt kannst nur hoffen, dass mit einem blauen Auge davon kommst und im Bereich einer Busse ohne Ausweisentzug zu rechnen hast.

http://www.admin.ch/ch/d/sr/741_031/app1.html

=> Artikel: 303.3:

3.
Überschreiten allgemeiner, fahrzeugbedingter oder signalisierter Höchstgeschwindigkeit nach Abzug der vom ASTRA festgelegten Geräte- und Messunsicherheit auf Autobahnen (Art. 27 Abs. 1 SVG; Art. 4a Abs. 1 und Art. 5 VRV; Art. 22 Abs. 1 SSV)

a. um 1–5 km/h 20

b. um 6–10 km/h 60

c. um 11–15 km/h 120

d. um 16–20 km/h 180

e. um 21–25 km/h 260
Zuletzt geändert von Mike am Mittwoch 12. Januar 2011, 11:53, insgesamt 1-mal geändert.
 #104429  von DomiSchait
 Mittwoch 12. Januar 2011, 11:51
hier die seite www.maenni.ch der hat den aktuellen bussenkatalog.
 #104430  von Mike
 Mittwoch 12. Januar 2011, 11:57
Was man nicht vergessen darf: Hast den Fahrausweis auf Probe? Oder sind die 3 Jahre schon vorbei? Oder wurde diese mal verlängert? Wenn Du noch in den 3 Jahren drin bist, wirst ein Problem bekommen können.
 #104431  von Mike
 Mittwoch 12. Januar 2011, 12:11
DomiSchait hat geschrieben:hier die seite http://www.maenni.ch der hat den aktuellen bussenkatalog.
Dein Link funzt net! :arrow: Die Webseite kann nicht angezeigt werden.
 #104432  von boki105
 Mittwoch 12. Januar 2011, 12:36
Oje... Ja gut mit ausweisentzug kann ich leben, mir macht mehr die busse angst :( irgend wie 2500 fr wären zuu viel:( scheiss tag, mal abwarten :(( u hoffen dass ich nicht viel zahlen muss... Danke für die infos vorab! Das problem war eben, bevor die baustelle da war, war es 100... Naja sche....
 #116378  von kraddiman
 Dienstag 18. September 2012, 07:43
Salü Zäme

Muss schnell min Frust uselah und ha dänkt de Thread isch no guet defür.. Gester vo Cham Richtig Rotkrüz gfahre, no i de 60er Zone, öpe 100 Meter bevor de 80er afangt im 4te Gang chli Gas gäh und no dänkt "Zieht scho no guet im 4te Gang :drive: ", nachhär blitzts vom Rächte Strasserand.. Han öpe 75-80 ufem Tacho gha. D Polizei hed useme wiise Chastewage useblitzt..

Glaub de Staat brucht wedermal Gäld, a dere Stell hed das überhaupt nüd mit Verkehrssicherheit z due.. Naja, hoffe es wird ned z tüür..

Wünsche üch trotzdem en schöne Tag und Blitzfreii Fahrt :engel:
Cheers
 #116381  von dosumainia
 Dienstag 18. September 2012, 10:26
bodom hat geschrieben:http://www.20min.ch/schweiz/news/story/16443685

:( :evil: :evil: :evil:

Ich find ja die Leserkommetare am amüsantesten.

Ich fahre immer mit Tempomat genau 124km/h. So blitzt es mich nicht.
Abundzu fahre ich schneller, jedoch nur dan wenn ich ein gleich schnelleres Fahrzeug vor mir habe. Wenn es Ihn Blitzt kann ich noch Bremsen.
Ansonsten wenn ich jetzt von Bern nach Zürich mit 130 fahre, bin ich unterdem Stich vielleicht ca. 2 Minuten schneller. Mit diesen vielen Baustellen, und 100er Zonen kann ich sowiso nicht schneller fahren. Drängeln ist ja auch nicht erlaubt und auch nicht angenehm für beide Verkehrsteilnehmer.

Gruss Domi
 #116382  von kraddiman
 Dienstag 18. September 2012, 10:43
dosumainia hat geschrieben:
bodom hat geschrieben:http://www.20min.ch/schweiz/news/story/16443685

:( :evil: :evil: :evil:

Ich find ja die Leserkommetare am amüsantesten.

Ich fahre immer mit Tempomat genau 124km/h. So blitzt es mich nicht.
Abundzu fahre ich schneller, jedoch nur dan wenn ich ein gleich schnelleres Fahrzeug vor mir habe. Wenn es Ihn Blitzt kann ich noch Bremsen.
Ansonsten wenn ich jetzt von Bern nach Zürich mit 130 fahre, bin ich unterdem Stich vielleicht ca. 2 Minuten schneller. Mit diesen vielen Baustellen, und 100er Zonen kann ich sowiso nicht schneller fahren. Drängeln ist ja auch nicht erlaubt und auch nicht angenehm für beide Verkehrsteilnehmer.

Gruss Domi

An Stellen wo der Sicherheit gedient wird (zum Beispiel Kindergärten, Schulen etc.) hab ich auch kein Problem mit Blitzern, das macht auch Sinn. Aber wenn es ziemlich offensichtlich nur ums Geld eintreiben geht hab ich da so meine Mühe damit.

Ich denke die Polizei hätte noch andere, wichtigere Sachen zu tun.
 #116383  von TechRun
 Dienstag 18. September 2012, 10:50
Mich hats letzhin auch auf der Autobahn erwischt, ist nun schon fast ein Monat her... Hatte ca. 150 aufm Tach, gem. Tempotmat wärens ca. 144, ich denke allzu teuer wirds nicht;-)

Aber es wundert mich, dass es so lang geht? ich glaube kaum, dass ein mobiler Kasten nicht "geladen" ist oder?
 #116384  von kraddiman
 Dienstag 18. September 2012, 11:36
TechRun hat geschrieben:Mich hats letzhin auch auf der Autobahn erwischt, ist nun schon fast ein Monat her... Hatte ca. 150 aufm Tach, gem. Tempotmat wärens ca. 144, ich denke allzu teuer wirds nicht;-)

Aber es wundert mich, dass es so lang geht? ich glaube kaum, dass ein mobiler Kasten nicht "geladen" ist oder?
Ist unterschiedlich, meine Freundin hats letztens auf der Autobahn geblitzt. Nach Abzug noch 1 km/h zu schnell :) Busse kam schon nach einer Woche. Das war aber ein fix installierter Kasten. Denke auch das ein Mobiler generell "geladen" ist.

Mal abwarten und Tee trinken, vielleicht kommt ja nichts..
 #116385  von Anodax
 Dienstag 18. September 2012, 12:01
Wurde vor 2wochen wbenfals ca mit 115 im 80er geblitz....
Freue mich schon auf die Rechnung :cry:
Wie gross ist die wahrscheinlichkeit das Blitzer nicht geladen war?? War ein stationerer beim gubrist...
Lg
 #116391  von RS1993
 Dienstag 18. September 2012, 18:33
dosumainia hat geschrieben:Abundzu fahre ich schneller, jedoch nur dan wenn ich ein gleich schnelleres Fahrzeug vor mir habe. Wenn es Ihn Blitzt kann ich noch Bremsen.
:ok: :ok:
Mach ich genau auch so :D also nur bis zu ner gewissen Grenze natürlich^^

Meine Erfahrung ist, dass laut Tempomat 88/108/128 km/h bei den Blitzern geht, ab Tempomat 90 km/h, demenstprechend geh ich davon aus auch 100 & 130 ebenfalls sind zuviel, dann blitzts^^
Anodax hat geschrieben:Wurde vor 2wochen wbenfals ca mit 115 im 80er geblitz....
uuh da kannst du noch etwa 10 abziehen, aber auch dann sinds noch 105 --> 25 zu schnell.. evtl. Scheck abgeben :|

Aber wie gesagt wurde, bei gefährdeten Stellen, z.B. Baustellen, Kindergärten & Schulhäuser, unübersichtliche Stellen usw. sind Blitzer absolut ok, da sagt niemand was.. aber eben in letzter Zeit übertreiben sies echt und stellen genau da auf wos Geld gibt / nix zur Sicherheit beiträgt. Und genau dort fahr ich immer rein -.- rund um Schulhäuser und den Orten halt ich mich immer relativ +/- 5 an die Geschwindigkeit! Ansonsten geb ich manchmal auch gerne bisschen mehr Gas..^^
 #116394  von schoch
 Dienstag 18. September 2012, 20:13
letzte woche auch geblitzt worden, war zu faul nach dem 80er auf 50 runterzubremsen, hab ihn nur ausrollenlassen.

zur zeit ist schlimm mit den radars, ich hätte die grösste lust die dinger einzusammeln und im keller einzulagern :evil:
 #116397  von Anodax
 Dienstag 18. September 2012, 20:17
schoch hat geschrieben:letzte woche auch geblitzt worden, war zu faul nach dem 80er auf 50 runterzubremsen, hab ihn nur ausrollenlassen.

zur zeit ist schlimm mit den radars, ich hätte die grösste lust die dinger einzusammeln und im keller einzulagern :evil:
wör der no helfe isammle, aber die siche sind huere schweer ^^ anderi frog, hesch du wörkli so en grosse Cheller das ali platz heted?? :P
 #116399  von RS1993
 Dienstag 18. September 2012, 21:37
För was Lagere? Bi dene Altiise priise chönt mer no Gäld mache :mrgreen:
 #116401  von Anodax
 Mittwoch 19. September 2012, 05:19
RS1993 hat geschrieben:För was Lagere? Bi dene Altiise priise chönt mer no Gäld mache :mrgreen:
Fies aber guet ^^ :twisted: :clap:
 #116402  von bodom
 Mittwoch 19. September 2012, 09:33
schoch hat geschrieben:letzte woche auch geblitzt worden, war zu faul nach dem 80er auf 50 runterzubremsen, hab ihn nur ausrollenlassen.

zur zeit ist schlimm mit den radars, ich hätte die grösste lust die dinger einzusammeln und im keller einzulagern :evil:
Mach das, min Seege hesch. Wür also au mit em Ahänger cho hälfe cho. ;)
 #116403  von SWYSS7
 Mittwoch 19. September 2012, 16:04
Het öpper vo öich Erfahrig mit Abstand-Mässgrät?
Bi hüt rächt gedankeverlore are Stell düre gfahre wosi zum teil mässe, dänke eigentlech immer dra, aber hüt dummerwiis nid...woni uf d Brügg luege, gsehni sones dumms Grätli dert stah...und woni nach vorne luege, gsehni es Outo vor mir fahre, kei Plan, obi ds nach gsi bi oder nid...
Blitze die? I gloubes eher nid, oder? Weisme ersch, obme ds nach gsi isch, weme Post brchunnt? Finde das sowieso rächt behämmeret, i meine, obi ds schnäu bi weissi, für das het mis outo äxtra e Tacho :P ...aber Distanz??? Chani ja gar nid genau abschätze, isch auso nid nume fair... :wink:
Naja, mau luege, ob d Rennleitig öppis drzue z säge het oder nid, i hoffe mau nid, bi däm Delikt isch ds Permis gloub sehr schnäu wäg...

Schöne zäme :)
 #116404  von dosumainia
 Mittwoch 19. September 2012, 16:49
also meines wissens müssen sie mindestens 2 fotos machen.... ich glaube 250m bis 1km distanz.

sonst müsstest du ja das Billet abgeben, wenn sich einer in die Lücke quetscht.
 #116407  von SWYSS7
 Mittwoch 19. September 2012, 20:25
Es isch e stationäre gsi...ufere eispurige Strass... :(
I ha no chlei googlet, aber so ganz eidütigi sache findetme nid, wies usgeht gits stationäri mässalage no nid so lang, aui iträg bi google göh igentlech vo vorfäll us, wo d polizei öpperem nachefahrt und so beobachtet oder fotografiert...ehnu, mau luege, irgendwo hätti schüsch de no es velo :wink: