Clioland Forum

Das Schweizer Clio-Forum - Oase des Clios 

  • Gebläse defekt? Was tun?

Moderator: Technische Moderatoren

 #132453  von anomaly
 Samstag 25. März 2017, 13:05
Hallo zusammen

Ich habe seit einigen tagen Probleme mit meiner Klimaanlage/Gebläse.
Das Problem ist folgendes:
Das Gebläse funktioniert nicht mehr, die Scheibe beschlägt also schnell. Wenn ich jedoch fahre merke ich das aus den Lüftungsschlitzen wärme kommt. Sprich die Heizing funktioniert aber nur durch den Fahrtwind ins Auto kommt.

Jetzt ist meine Frage ob jemand weiss was da Kaputt sein könnte & ob man selbst was machen kann?

Es handelt sich um eine Clio 1.4 16V Extreme.

Mit freundlichen Grüssen

Björn
 #132455  von Double13
 Montag 27. März 2017, 08:42
Hi!

1. Sicherungen prüfen. Wenn auf allen Lüftungsstufen nichts mehr geht kann ich mir gut vorstellen das die Sicherung defekt ist.
2. Kann auch der Widerstand des Lüftermotors einen Unterbruch / Kurzschluss haben sofern es den bei diesen Modellen noch gibt.
3. Könnte der Lüftermotor einen Kurzschluss / Unterbruch haben.
4. Kannst du vielleicht nun einfach auf die wärmeren Temperaturen warten :mrgreen:

Gruss
 #132457  von anomaly
 Montag 27. März 2017, 18:21
Danke für die Tipps.

Habe die Sicherungen getestet, waren alle in Ordnung.

Kannst/könnt du/ihr mir sagen wo ich den Vorwiederstand finde?

Mit freundlichen Grüssen
 #132458  von Double13
 Dienstag 28. März 2017, 09:11
Der wird wohl direkt am / um's Gebläse rum sitzen. Wenn aber auch auf der höchsten Stufe das Gebläse nicht funktioniert kann es gut sein das dieses (auch) 'ne Macke hat. Wenn wirklich Spannung am Stecker des Gebläses / Widerstands anliegt würde ich mir beides neu besorgen und wechseln. Denn wenn der Gebläsemotor einen Kurzschluss hat macht ein neuer Vorwiderstand auch keine Freude :cry: