Clioland Forum

Das Schweizer Clio-Forum - Oase des Clios 

  • Renault Clio Sport B Ph. 1 Fahrwerkstuning

Moderator: Technische Moderatoren

 #129520  von SuperSnake
 Donnerstag 13. November 2014, 17:48
Hallo Leute

Ich möchte bei meinem serienmässigen Clio Sport B Ph. 1 Änderungen am Fahrwerk vornehmen. Spurverbreiterung und Tieferlegungsfedern um genau zu sein. Habe mal bei KW nachgefragt und die bieten bis zu 60mm pro Achse an mit DTC Gutachten, und diese möchte ich vorne und hinten einbauen.
image001.png
image001.png (119.13 KiB) 4099 mal betrachtet
Dazu möchte ich folgende Federn einbauen (da günstiger), kann aber nicht sagen, ob die für den Sport geeignet sind.

http://www.racelook.ch/Fahrwerkstechnik ... d5a0d296b5

Oder ansonsten Federn von Eibach:

http://shellshock.x-carshop.ch/shop/Ind ... zeug=12958


Könnt Ihr mir sagen, ob das wegen den Platzverhältnissen und dem Eintragen geht? Ich möchte die serienmässigen Felgen dran lassen.
Ich bin auch offen für andere Vorschläge und Ideen!

Gruss
Liri
 #129524  von ReellClio172
 Donnerstag 13. November 2014, 20:29
Hallo Liri

Das mit den 60mm pro Achse wird zimlich sicher nicht einfach so ohne grössere bearbeitung der Radläufe passen.
Habe bei meinem (zwar Phase2, wird sich aber nicht gross vom Phase1 unterscheiden) 32mm pro Achse montiert (vorne und hinten). Auch mit diesen musste ich die Radläufe hinten bearbeiten und auch die vorderen Radhausverkleidungen musten ich anpassen.
Mit der kombi aus den Distanzscheiben und meinen Felgen komme ich auf eine Gesammteinpresstiefe von 21mm pro seite und habe hinten noch knapp 5mm platz zwischen Reifen und Radlauf wenn die Achse auf den anschlägen steht. Wenn ich die Einpresstiefe der Original Felgen des Phase1 richtig im Kopf habe (ET43), dann würdest du auf eine Gesammteinpresstiefe von 13mm kommen. (je kleiner die Einpresstiefe desto weiter aussen steht das Rad)
Auf dem Papier (DTC) mag dass vileicht passen, aber in der praxis denke ich wirst du ohne anpassung der Radläufe nicht weit kommen.
Hinzu kommt ja auch noch die Tieferlegung ich denke da wird ordentlich was streifen. Vorallem wen du noch jemanden hinten sitzen hast.

Ich würde dir also etwas schmalere Scheiben empfehlen :ok:

Gruss Mirco
 #129525  von SuperSnake
 Donnerstag 13. November 2014, 21:27
Ciao Mirco

Danke für die Infos.
Also wäre die logische Konsequenz, dass ich den Wagen zuerst tiefer lege und dann anhand der Platzverhältnisse schaue was da ohne grosse Bearbeitung geht.
Denkst du der Federnsatz von AP passt auf den Sport? oder soll ich auf Nummer Sicher gehen und einen Federnsatz von Eibach kaufen.

Oder gibt es da vielleicht Quellen, die das günstiger anbieten :D

Gruss
Liri
 #129528  von ReellClio172
 Donnerstag 13. November 2014, 22:17
Das wäre sicher nicht verkehrt wen du ihn zuerst tieferlegst :wink:

Denke schon das die AP Federn passen, würde aber sicherheitshalber den Händler anfragen.

Ich habe meine APEX Federn bei Reichhard Motorsport in Deutschland bestellt und ein CH gutachten bei Autex in Othmarsingen (60.-). Habe so mit Lieferkosten und allem immernoch ca. 90.- weniger bezahlt als in der Schweiz.